Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Begleitforschung

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Grazer Lese-Verständnistext (GraLeV)

Im Rahmen von RegioDiff wird zusätzlich zu den Sachtexten ein Lesetest (Grazer Leseverständnistest: GraLeV) entwickelt, pilotiert und normiert. 

 

 

Poster

Bei der ECEL 2021 wurden die Ergebnisse der Pilotierung der digitalen Lernumgebung via Poster präsentiert. Für das Poster erreichten wir den 1. Platz. Sie finden unser Poster hier.

Bei der ECEL 2020 wurde RegioDiff als Poster vorgestellt. Das Poster erzielte den "Joint 1. Place". Das Poster zum Nachlesen finden Sie hier

Publikationen

Paleczek, L. (2020). RegioDiff: Digital und analog regionales Wissen aneignen. Erziehung und Unterricht, 9+10, 848-854.

Paleczek, L. (2020). How to Produce and Acquire Regional Knowledge Digitally and in Print: Conceptualisation of the RegioDiff-Project. In C. Busch, M. Steinicke, & T. Wendler (Chairs), Proceedings of the 19th European Conference on e-Learning: A Virtual Conference hosted by University of Applied Sciences HTW Berlin, Germany, Online, 611-614.

Seifert, S., & Paleczek, L. (2020). Development of a German Digital Assessment of Reading Comprehension in Grades 3-4. In C. Busch, M. Steinicke, & T. Wendler (Chairs), Proceedings of the 19th European Conference on e-Learning: A Virtual Conference hosted by University of Applied Sciences HTW Berlin, Germany, Online, 460-467.

Paleczek, L., & Seifert, S. (2020, in Druck). Diagnostik als Basis für rderung: Der Grazer Leseverständnistest, 2020.

Paleczek, L., & Seifert, S. (2020). Pädagogische Diagnostik und ihre Bedeutung für inklusiven Leseunterricht. In L. Paleczek & S. Seifert (Eds.), Inklusiver Leseunterricht (pp. 125–147). Springer Fachmedien Wiesbaden.

Paleczek, L., Seifert, S., Franz, A., Riedl, S., & Wohlhart, D. (2021). Der Grazer Leseverständnistest, GraLeV.

Seifert, S., & Paleczek, L. (in press.). Digitally assessing text comprehension in grades 3-4: Test development and validation. The Electronic Journal of E-Learning.

Paleczek, L., Ender, D., Berger, J., Prinz, K., & Seifert, S. (2022). A feasibility study of digital content use in inclusive, Austrian primary school practice. International Journal of Educational Research, 112https://doi.org/10.1016/j.ijer.2022.101938

Berger, J., Ender, D., & Paleczek, L. (2022). Manual zur Erstellung von differenzierten Sachtexten im Projekt RegiNaDiff. 

Seifert, S., & Plaeczek, L. (2022). Comparing tablet and print mode of a german reading comprehension test in grade 3: Influence of test order, gender and language. Interational Journal of Educational Research, 113https://doi.org/10.1016/j.ijer.2022.101948

Berger, J., Ender, D., & Paleczek, L. (2022). Manual zur Erstellung von differenzierten Sachtexten in RegioDiff und RegiNaDiff.  

Konferenzbeiträge

Seifert, S. & Paleczek, L. (12.06.2021). Grazer Leseverständnistest (GraLeV): Entwicklung und erste Pilotierungsergebnisse [Konferenzbeitrag]. AESF-Frühjahrstagung, Rostock, Deutschland. Frühjahrskonferenz 2021 - Arbeitsgruppe Empirische Sonderpädagogische Forschung - Universität Rostock (uni-rostock.de)

Berger, J., Prinz, K., Ender, D., & Paleczek, L. (11.06.2021). Pilotierung einer digitalen Lernumgebung für differenzierte Lesematerialien im Inklusiven Sachunterricht [Konferenzbeitrag]. AESF-Frühjahrskonferenz, Rostock, Deutschland. Frühjahrskonferenz 2021 - Arbeitsgruppe Empirische Sonderpädagogische Forschung - Universität Rostock (uni-rostock.de)

Paleczek, L & Seifert, S. (20.02.2021). Ein digitaler Leseverständnistest für die Grundstufe 2: Entwicklung und erste Pilotierungsergebnisse aus Österreich [Konferenzbeitrag]. dbs-Symposium 2021, Moers, Deutschland. Deutscher Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie - dbs-Symposium (dbs-ev.de)

Paleczek, L. & Ender, D. (09.11.2020 & 10.11.2020). RegioDiff: Regionen der Steiermark kennenlernen. Differenzierte Sachunterrichtsmaterialien für inklusiven Unterricht in der vierten Schulstufe. [Online-Präsentation]. FZiB, Aktuelle Forschung zu inklusiver Bildung. 

Paleczek, L. (29.10.2020). How to Produce and Acquire Regional Knowledge Digitally and in Print: Conceptualisation of the RegioDiff-Project [poster session]. online. 19th Conference on e-Learning. 

Seifert, S. & Paleczek, L. (29.10.2020). Development of a German Digital Assessment of ReadingComprehension in Grades 3-4 [presentation].19th European Conference on e-Learning.

Seifert, S. & Paleczek, L. (24.08.2021). A German Digital Reading Test for Grades 3 to 4: Development and Piloting [presentation]. online. 19th Biennial EARLI Conference. EARLI 2021 - ONLINE | EARLI

Paleczek, L., Ender, D., Wohlhart, D., Seifert, S., Berger, J., & Prinz, K. (25.08.2021). Piloting a digital learning environment for differentiated reading materials in diverse classrooms [poster-presentation]. online. 19th Biennial EARLI Conference. EARLI 2021 - ONLINE | EARLI

Paleczek, L. & Seifert, S. (09.09.2021). A German Digital Reading Test for Grades 3 to 4 considering Second Language Learners: Development and Piloting [presentation]. online. ECER 2021. A German Digital Reading Test for Grades 3 to 4 considering Second Language Learners: Development and Piloting | EERA (eera-ecer.de) 

Seifert, S. & Paleczek, L. (2021). A Reading Comprehension Test for German-speaking Grade 3 and 4 students [poster]. SSSR 2021. 

Berger, J. & Prinz, K. (21.09.2021). Pilotierung einer digitalen Lernumgebung für differenzierte Lesematerialien im inklusiven Sachunterricht. [Online-Präsentation]. II. Studierendenkogress Erziehungswissenschaft 2021. 

 

Wissenschaftliche Abschlussarbeiten

laufend: 

Daniela Ender (Dissertation Uni Graz)

Sylvia Riedl (Masterarbeit Uni Graz): Textverständnis in der Grundstufe 2: Poweranalyse und Pilotierung des GraLeV

Lukas Riedner (Bachelorarbeit Private Pädagogische Hochschule Augustinum): Kooperative Lernsettings in der Sekundarstufe 1 im Projekt RegioDiff: Chancen und Herausforderungen aus Perspektive der Schüler*innen und Lehrpersonen

Valerie Fredericks und Lena Lanzenbacher (Masterarbeit Uni Graz): Der Einsatz von RegioDiff-Unterrichtsmaterialien in der vierten Schulstufe in der Steiermark 

Yvonne Fasching (Masterarbeit Uni Graz): Wissenszuwachs der Schüler*innen.

Anna Kappacher (Masterarbeit Uni Graz): Digitalisierte Leseverständnistests- Sind digital kompetente Kinder im Vorteil? Eine quantitative Studie anhand der Daten des Grazer Leseverständnistests 2021.

abgeschlossen: 

Maximilian Barth (Bachelorarbeit Uni Graz): Beurteilungsgenauigkeit der Leseverständnisfähigkeit von Lehrkräften in der dritten und vierten Schulstufe. Allgemeine Messfehler und Einflussfaktoren.

Maike Jesernik (Bachelorarbeit Uni Graz): Einsatz eines Leseverständnistests in digitaler sowie in Printform: Herausforderungen und Möglichkeiten aus der Sicht der Lehrpersonen.

Andreas Kelz (Bachelorarbeit Uni Graz): Kooperative Lernmethoden in der Sekundarstufe.

Anna Koprivnik (Masterarbeit KPH Graz): Über die Entwicklung des »Grazer Leseverständnistests« mit Fokus auf die Gütekriterien der klassischen Testtheorie.

Andrea Kogler (Bachelorarbeit Uni Graz): Lesemotivation von Viertklässler*innen bei der Bearbeitung von RegioDiff-Texten  in der digitalen Lernumgebung.

Laura Trummer (Masterarbeit KPH Graz): Empirische Überprüfung der Satzebene des Grazer Leseverständnistests (GraLeV)

Sarah Unger (Masterarbeit KPH Graz): Open gap: Über den Leistungsabstand in der Lesekompetenz zwischen Kindern mit Deutsch als Erst- und Zweitsprache

Jessica Berger und Katharina Prinz (Masterarbeit Uni Graz): Aufbereitung und Evaluierung digital differenzierter Sachunterrichtsmaterialien im Forschungsprojekt RegioDiff in inklusiven Volksschulen in der Steiermark

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Kooperationspartner*innen

Land Steiermark - Wissenschaft und ForschungPrivate Pädagogische Hochschule AugustinumUniversität GrazPädagogische Hochschule SteiermarkWohlhart Lernsoftware

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Ass.-Prof.in Mestre Mag.a.phil. PhD

Lisa Paleczek

Projektleitung

Institut für Bildungsforschung und PädagogInnenbildung
Merangasse 70
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 3660

MSc BA.

Daniela Ender

Private Pädagogische Hochschule Augustinum
Lange Gasse 2
8010 Graz

Forschungszentrum für Inklusive Bildung
Strassoldogasse 10/II
8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 3853

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.